Stadt der kurzen Wege

Eine gut ausgebaute Infrastruktur und die wohnortnahe Verfügbarkeit aller wichtigen Einrichungen des täglichen Bedarfs machen Stutensee zu einer Stadt der kurzen Wege.

Als Große Kreisstadt bietet Stutensee umfassende Bürgerdienste an, von der Wohngeldbehörde bis zum Notarvertreter mit festem Amtstag direkt im Rathaus. Die Gemeinde unterhält Bürgerbüros in allen Ortsteilen.

Insgesamt gibt es in Stutensee 13 Kindergärten bzw. Kindertagesstätten, mit einem zentralen Anmeldesystem über die Stadtverwaltung. Die Stadt ist Träger von sieben Schulen, inklusve dem Schulzentrum mit Realschule und Gymnasium im Ortsteil Blankenloch.

Beliebte Treffpunkte sind das Jugendzentrum in Blankenloch, das Familienzentrum Kult Café in Friedrichstal sowie das Mehrgenerationenhaus der Bürgerwerktstatt Stutensee e.V. Für Bildungshungrige zählen die Volkshochschule Stutensee und die Musikschule Hardt zu den ersten Adressen.

Ein enges Netz von Ärzten und Apotheken stellt eine wohnortnahe medizinische Versorgung sicher. Die Seniorenzentren in Blankenloch (Evangelische Stadtmission) sowie in Friedrichstal (Haus Edelberg), die Sozialstation Stutensee Weingarten sowie verschiedene Mobile Soziale Dienste sind in der Nähe, wenn Sie vorübergehend oder dauerhaft Unterstützung benötigen.

Eine Vielzahl von Einzelhändlern sowohl direkt in den Ortsteilen als auch im Gewerbegebiet bietet ein breites Sortiment an, von Lebensmitteln bis zur Sportausrüstung. Der Gewerbeverein Aktive Selbständige Stutensee zählt 252 Mitglieder.